Überglückliche Eltern:

Babyboom in Demmin: Luca ist schon Nummer 400

Babyboom im Demminer Krankenhaus. Einen Monat früher als noch 2015 wurde jetzt das 400. Baby in der Klinik begrüßt.

Ein Küsschen für den kleinen Luca. Jennifer Hepach brachte ihn als 400. Kind 2016 im Kreiskrankenhaus in Demmin zur Welt.
Gudrun Herzberg Ein Küsschen für den kleinen Luca. Jennifer Hepach brachte ihn als 400. Kind 2016 im Kreiskrankenhaus in Demmin zur Welt.

Die Anstrengungen der Geburt sind vorbei, Jennifer Hepach wirkt schon wieder entspannt. Und vor allem voller Freude. Der kleine Luca liegt in ihrem Arm und schläft seelig. Am Dienstag, 6. September, um 14.33 Uhr brachte sie im Kreiskrankenhaus Demmin ihr erstes Baby auf die Welt.

Das 400. in diesem Jahr in der Demminer Klinik. Vier Stunden habe sie in den Wehen gelegen, ihr Freund Philipp Kühnel habe tapfer an ihrer Seite ausgehalten. Aber der kleine Luca wollte nicht auf die Welt, es gab Schwierigkeiten mit der Geburt. So musste ein Notkaiserschnitt gemacht werden. Aber dann war es geschafft und alle sind gesund. 3800 Gramm brachte Luca auf die Waage und maß 53 Zentimeter.

Nordkurier digital: Jetzt 6 Wochen zum Sonderpreis testen!