:

Die süße Aurelia ist Demmins 200. Baby

Da stoßen wir gleich zwei mal an: Am 6.6. um 19.19 Uhr ist im Demminer Krankenhaus das 200. Baby des Jahres auf die Welt gekommen. Die glücklichen Eltern kommen aus Werder.

Aurelia ist das 200. Baby des Demminer Krankenhauses im Jahr 2017.
Kai Horstmann Aurelia ist das 200. Baby des Demminer Krankenhauses im Jahr 2017.

Das Krankenhaus Demmin meldet die 200. Geburt des Jahres. Die glücklichen Eltern Dana (32) und Alexander Schult (31) kommen aus Werder. Ihre süße Aurelia wurde am 6.6. um 19.19 Uhr geboren. Da das von Werder nächstgelegene Krankenhaus Altentreptow keine Geburtshilfestation besitzt, entschieden sich die Schults für Demmin.

Von der Pflegedienstleiterin Marita Bloy gab es, wie bei jeder runden Geburt, eine Tasche mit Pflegemitteln. Doch in diesem Jahr werden womöglich weniger dieser Geschenktaschen ausgegeben als in anderen Jahren. Während 2016 das 200. Baby am 7. Mai geboren wurde, kam dieses in diesem Jahr einen Monat später. „Im vergangenen Jahr hatten wir 527 Geburten. Aber wir sind zuversichtlich, dass wir auch in diesem Jahr wieder über 500 Geburten erreichen werden“, sagt Marita Bloy.

Auf der Nordkurier-Babyseite begrüßen wir die süßen Neugeborenen aus unserer Region.