Langfinger an der Straße unterwegs:

Diebe lassen junge Linden mitgehen

Diebe trieben an der L 271 ihr Unwesen. Sie haben neun Hochstämme geklaut. Die Langfinger machten sich sogar die Mühe und gruben die Bäume aus.

An der L 271 entsteht gerade eine neue Allee. Doch Diebe haben offenbar etwas dagegen und klauten neun Linden.
Kirsten Gehrke An der L 271 entsteht gerade eine neue Allee. Doch Diebe haben offenbar etwas dagegen und klauten neun Linden.

 Neun Linden  sind  an der L 271 gestohlen worden. Außerdem haben Diebe auch noch die Batterie des Blitzeranhängers mitgenommen. Rita Pißulla ist fassungslos. "So etwas hatten wir noch nie, das ist wirklich extrem hier", sagt die Vorarbeiterin der Forst- und Gartenbaubetrieb Jens Liefländer aus Groß Stove bei Rostock. Die Krönung: Sogar gepflanzte Linden wurden herausgerissen und die Pfähle auch noch mitgenommen. An der L 271 werden gegenwärtig über 600 Linden und Eichen gepflanzt.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung