Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Hansestadt Demmin schrumpfte im Jahr 2016 weiter

Die Flucht aus der Hansestadt ist nicht aufzuhalten. Junge Leute ziehen vor allem wegen der Arbeit weg. Die Hansestadt hat seit der Wende fast 5000 Einwohner verloren. Die schlimmste Talfahrt scheint zwar gestoppt, aber noch immer zieht es die Menschen in die Ferne.

Die Zahl der Einwohner der Stadt Demmin nimmt von Jahr zu Jahr ab. Derzeit leben noch 11.325 Menschen in der Hansestadt.
Archiv/Nordkurier Die Zahl der Einwohner der Stadt Demmin nimmt von Jahr zu Jahr ab. Derzeit leben noch 11.325 Menschen in der Hansestadt.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: