Ausbildungsplatz finden:

Immer noch Lehrstellen in der Region offen

Es sind nur noch wenige Tage bis zum Start des neuen Schul- und Lehrjahres. Wer bisher noch keine Lehrstelle gefunden hat, muss aber nicht verzweifeln, in einigen Bereichen gibt es noch immer mehr Jobs als Bewerber.

Wer noch keine Lehrstelle gefunden hat, hat - zum Beispiel im Verkauf - noch gute Chancen (Symbolbild).
Robert Kneschke Wer noch keine Lehrstelle gefunden hat, hat - zum Beispiel im Verkauf - noch gute Chancen (Symbolbild).

Kurz vor Beginn des neuen Schul- und Lehrjahrs gibt es in der Region noch mehr offene Lehrstellen als unversorgte Bewerber. Insbesondere fehlen laut Yvonne Kliefoth von der Arbeitsagentur Auszubildende in

- Verkauf,
- Gastronomie,
- Hotellerie,
- Speisenzubereitung,
- Energietechnik,
- Versicherungs- und Finanzdienstleistungen.

Wer noch eine Lehrstelle sucht, kann sich bei der Berufsberatung melden oder die Jobbörse der Arbeitsagentur im Internet besuchen. Dort seien alle Angebote enthalten, so Yvonne Kliefoth. Zu finden ist die Jobbörse unter www.arbeitsagentur.de.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung