Vorsicht, Müllbomben!:

Schmutzfinken besudeln Bürgersteig

Wie eklig! Eine wahre Drecksspur hinterließen jugendliche Rowdys in Demmin - zum Glück passte ein Anwohner auf.

Ärgernis Gelbe Säcke: In Demmin missbrauchten Jugendliche die Säcke für ihren Spaß.
NK/Archiv Ärgernis Gelbe Säcke: In Demmin missbrauchten Jugendliche die Säcke für ihren Spaß.

Gelbe Säcke für Plastikmüll werden in der Regel auf die Bürgersteige gelegt, damit die Müllabfuhr sie abholen kann – und alles seine Ordnung hat. Dass es auch anders geht, zeigt sich in Demmin: Dort wurden eben jene Gelben Säcke benutzt, um für Unordnung zu sorgen. Daran hatten ein paar Schmutzfinken am Mittwochabend im Pensiner Weg ihren Spaß – sie zerrissen die Säcke und verteilten feinsäuberlich den Inhalt. Ein empörter Anwohner alarmierte die Polizei – den Ordnungskräften waren die Jugendlichen bereits namentlich bekannt.