Auktion erfolgreich:

Sechs Wohnhäuser versteigert

Ein paar Sorgen weniger für die Bürgermeister aus Sarow, Borrentin und Beggerow: Um Kläranlagen oder neue Fenster in ihren Wohngebäuden brauchen sie sich nicht mehr zu kümmern, denn die Häuser haben jetzt neue Besitzer.

Die sechs kommunalen Gebäude aus den Gemeinden Sarow, Borrentin und Beggerow, die jetzt in Rostock unter den Hammer kamen, haben allesamt neue Besitzer. Ein Ergebnis, das selbst den Immobilienmakler Heiko Jacobi überrascht. "Natürlich ist es das Ziel, die Häuser auch loszuwerden, doch unter den schwierigen Bedingungen ist das keine Selbstverständlichkeit", sagt Heiko Jacobi. Viele der Gebäude sind stark sanierungsbedürftig und deshalb auch nur teilweise vermietet. Zu welchen Preisen die Objekte verkauft wurden, lesen Sie Mittwoch im Nordkurier.