Exklusiv für Premium-Nutzer

Bus kaputt:

Studienreise ist ein Fall für die Polizei

Gegen das niedersächsische Busunternehmen, das Demminer Gymnasiasten nach Verona brachte, liegt jetzt eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr vor.

Rückkehr mit Ersatzbus: Jetzt geht die Fahrt von Schülern nach Verona offenbar in ein juristisches Nachspiel.
Georg Wagner Rückkehr mit Ersatzbus: Jetzt geht die Fahrt von Schülern nach Verona offenbar in ein juristisches Nachspiel.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.