Exklusiv für Premium-Nutzer

Zoff in Demmin:

UWG-Chef Tabbert sauer: Ideenklau im Stadtparlament?

So gefrustet wirkte Eckhardt Tabbert, Chef der Unabhängigen Wählergemeinschaft im Stadtparlament, lange nicht: Er sieht die Vorschläge seiner Truppe von den anderen Fraktionen munter kopiert und als eigene Konzepte ausgegeben. Besonders sauer ist er auf die Linke.

Eckhardt Tabbert, UWG-Fraktionschef im Stadtparlament, hat schon mal freundlicher geguckt. Er beklagt "Ideenklau" durch die Linke: Der Vorschlag, die Verwaltungsstruktur des Rathauses auf den Prüfstand zu stellen, stamme von der UWG, sagt er.
Thoralf Plath Eckhardt Tabbert, UWG-Fraktionschef im Stadtparlament, hat schon mal freundlicher geguckt. Er beklagt "Ideenklau" durch die Linke: Der Vorschlag, die Verwaltungsstruktur des Rathauses auf den Prüfstand zu stellen, stamme von der UWG, sagt er.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat"

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Testen zum Vorteilspreis14,50 Euro für 6 Wochen

nur für kurze Zeit erhältlich, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Weitere Premium-Artikel: