Erfolgreiche Demminer Züchter :

Wettflug der Brieftauben geht über 4000 Kilometer

Die Mitglieder der Reisevereinigung Demmin stellten in einer Schau ihre besten Tauben vor. Auch Kurt Kohl gehörte dazu.

Diese Tauben wurden nicht für ihre Flugleistungen, sondern für ihr Aussehen prämiert. Sie waren in der Ausstellung in Demmin zu sehen. Foto: Gudrun Herzberg
Gudrun Herzberg Diese Tauben wurden nicht für ihre Flugleistungen, sondern für ihr Aussehen prämiert. Sie waren in der Ausstellung in Demmin zu sehen. Foto: Gudrun Herzberg

Kohl hat inzwischen auch seine Söhne Christian und Danielo für dieses Hobby gewinnen können. „Aber wir haben zu wenig junge Leute, die sich für dieses Hobby interessieren“, sagt Hans-Joachim Rexin, Vorsitzender der Reisevereinigung Demmin. Auf der Leistungsschau gab es folgende Preise: Den Meistertitel holte in diesem Jahr Manfred Dieckhoff aus Demmin. Die Meisterschaft mit einjährigen Brieftauben gewann Hans-Joachim Rexin, mit Weibchen Manfred Dieckhoff, mit Jungtieren Siegfried Kanthak. Im nächsten Jahr werden die Brieftauben zu insgesamt 4251 Kilometern aufgelassen.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung