:

DHB-Damen legen vor

OLDENBURG. Die deutschen Handballerinnen haben einen Schritt in Richtung WM gemacht. Die Mannschaft von Bundestrainer Heine Jensen besiegte die Ukraine im ...

OLDENBURG. Die deutschen Handballerinnen haben einen Schritt in Richtung WM gemacht. Die Mannschaft von Bundestrainer Heine Jensen besiegte die Ukraine im Play-off-Hinspiel mit 24:16 (13:7) und hat nun beste Chancen auf eine Teilnahme am Endrundenturnier in Serbien. Das Rückspiel wird am kommenden Sonntag in Kiew ausgetragen. Nur der Sieger aus Hin- und Rückspiel darf bei der WM starten.