:

Mit der neuen Nordkurier-App sind Sie immer bestens informiert

Der Nordkurier erweitert ab Montag das Angebot für digitale Leser. Eine neue Programmversion für Smartphones und Tablets bringt nun aktuelle Nachrichten der Internetseite auf die Bildschirme. Die wichtigsten Neuerungen haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Die neue App - hier fürs iPad - zeigt auf den ersten Blick alle wichtigen Nachrichten der Region an.
Nordkurier Die neue App - hier fürs iPad - zeigt auf den ersten Blick alle wichtigen Nachrichten der Region an.

Unterwegs immer die neuesten Nachrichten aus dem Nordosten erhalten – das geht ab Montag mit der neuen Nordkurier-App. Alle 14 Regionalausgaben 1:1 auf jedem mobilen Endgerät zu lesen, war bereits mit der bisherigen Version problemlos möglich. Doch bei dieser Funktion soll es nicht bleiben. Es lohnt sich nun die App mehrfach täglich zu benutzen, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Nachrichtenticker

Schnell unterwegs nachschauen, was gerade in der Region und der Welt passiert? Dank dem sich ständig aktualisierenden Nachrichtenticker von nun an kein Problem mehr. Er bietet Ihnen einen schnellen Überblick über die neuesten Nachrichten. Ganz egal, wo Sie sich gerade aufhalten. Die Artikel stammen von rund 145 Mitarbeitern der Redaktionen, die täglich in der Region unterwegs sind und hochwertige Inhalte für Sie produzieren. Mit nur einem Klick werden Sie zu dem Text weitergeleitet und können ihn dort wie gewohnt auf ihrem mobilen Endgerät lesen.

Meistgelesene Artikel

Was andere interessiert, kann auch für Sie wichtig sein. An dieser Stelle werden Artikel angezeigt, die in den vergangenen Stunden besonders oft gelesen wurden. Auch hier sind Sie mit einem Klick direkt bei dem Artikel.

E-Paper

Hier gelangen Sie zum gewohnten E-Paper. Auch die klassische digitale Zeitung haben wir für Sie verbessert. Sie erstrahlt nun in einem neuen, übersichtlichen Design und ist den Vorgaben des Android-Material-Designs angepasst worden.

Magazine und Bücher

Von nun an verpassen Sie keine Bücher und Magazine mehr. Direkt auf der Benutzeroberfläche der App sehen sie unsere aktuellen Veröffentlichungen. Mit nur einem Klick gelangen Sie in den Shop und können diese als Printprodukt und viele sogar als E-Book erwerben.

Links

Damit Sie ganz einfach auf unsere Spezial-Seiten gelangen, haben wir für Sie eine Leiste mit Links eingebaut. Mit nur einem Klick gelangen Sie zum Beispiel auf unsere Trauer-Seite oder zum Angebot des Nordkurier Briefdienstes und Paketservices.

So bekommen Sie die neue App

Die Nordkurier-App gibt es im App-Store von Apple und im Play Store von Google. Suchen Sie dort einfach nach Nordkurier. Wer die bisherige App bereits verwendet, kann ein Update ausführen, um die Neuerungen zu erhalten, falls das nicht bereits automatisch geschehen ist.

Informationen zum Digital-Abo erhalten Sie unter abo.nordkurier.de.