Exklusiv für Premium-Nutzer

Zuckerbergs Jahresziel:

Intelligenter Computer-Butler fürs Zuhause

Mark Zuckerberg träumt von einer schlauen Haussteuerung, die zum Beispiel automatisch Freunde reinlässt, weil sie ihr Gesicht kennt. Der junge Vater will ein solches System für sein Zuhause in der Freizeit programmieren.

In diesem Jahr hat sich Facebook-Gründer Mark Zuckerberg zum Ziel gesetzt, einen digitalen Helfer mit künstlicher Intelligenz zu entwickeln.
Peter Dasilva In diesem Jahr hat sich Facebook-Gründer Mark Zuckerberg zum Ziel gesetzt, einen digitalen Helfer mit künstlicher Intelligenz zu entwickeln.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: