Aktuell, regional und kostenlos:

Nachrichten aus dem Nordosten aufs Smartphone

Das Wichtigste aus dem Nordosten gibt es nun auch bequem per WhatsApp auf Ihr Smartphone. So einfach können Sie sich zu dem kostenlosen Dienst anmelden.

Und schon ist die erste Nachricht auf dem Smartphone eingetroffen.
Susann Moll Und schon ist die erste Nachricht auf dem Smartphone eingetroffen.

Wie lange ist die Bundesstraße noch gesperrt? Was hat da gestern Nacht so laut gekracht? Welcher Politiker ist gerade zurückgetreten? Bei uns erfahren Sie es als Erstes.

Per WhatsApp sendet Ihnen unsere Redaktion täglich ausgewählte Meldungen aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark auf Ihr Smartphone. Schnell, bequem und kostenlos.

Zwischen 7 und 20 Uhr empfangen Sie so täglich ein bis zwei Meldungen. Bei besonderen Ereignissen gibt es auch Eilmeldungen, die wir aber sparsam einsetzen. Die Nachrichten enthalten kurzen Texte und Links zu weiterführenden Informationen auf unsere Internetseite. So sind Sie jederzeit immer auf dem Laufenden.

Anmeldung hier möglich

Die Anmeldung zu unserem neuen Dienst dauert nur wenige Minuten. Sie tragen dazu Ihre Nummer hier in das Feld ein.

Top News per WhatsApp

Dann wird Ihnen unsere Kontaktnummer angezeigt, die Sie in Ihrem Adressbuch speichern müssen. Schicken Sie anschließend eine beliebige Nachricht per WhatsApp an uns. Erscheinen zwei blaue Haken, hat alles geklappt und Sie bekommen täglich Nachrichten von uns. Die Prozedur ist notwendig, um Spameinträge zu vermeiden.

Nummern werden anonymisiert und verschlüsselt

Mit Ihrer Nummer gehen wir vertrauensvoll um. Sie wird anonymisiert und verschlüsselt auf Servern in Deutschland gespeichert. Wir nutzen die Nummern nur, um Ihnen Nachrichten per WhatsApp zu schicken. Wir werden Sie nie anrufen oder Ihre Nummer an Dritte weitergeben. Wenn Sie unsere Nachrichten nicht mehr empfangen wollen, schicken Sie uns eine Nachricht mit dem Inhalt „Stop“. Sie können den Dienst jederzeit abbestellen.

Selbstverständlich können Sie uns auch per WhatsApp Nachrichten schicken. Wir freuen uns auf Rückmeldungen, Verbesserungsvorschläge oder Artikelideen.

Weiterführende Links

Kommentare (3)

Ich habe meine Handynummer versendet, wo finde ich die Kontakt Nummer

Hallo Frau Rampf! Sie müssen diese Nummer hinzufügen "+[Anm. der. Red.: Aus Sicherheitsgründen wieder entfernt, da sonst zu viel Spam kommt.]" und dann eine beliebige Nachricht schreiben. Hoffe, das klappt. Viele Grüße, Oliver Wunder, Nordkurier-Redaktion

Nachricht ist versendet, bis jetzt nur 1 Häckchen, hoffe, sie kommt auch an ;-)