Whatsapp-Dienst:

Nachrichten aus dem Nordosten noch einfacher aufs Smartphone

Die aktuellsten Neuigkeiten des Nordkurier auf dem Smartphone lesen – das geht nun deutlich schneller. Bisherige Abonnenten sind nach nur wenigen Klicks wieder auf dem Laufenden.

Neuigkeiten von Freunden per Whatsapp erhalten, gehört für immer mehr Menschen zum digitalen Leben. Nun gibt es auch Nachrichten vom Nordkurier.
Gilles Lambert Neuigkeiten von Freunden per Whatsapp erhalten, gehört für immer mehr Menschen zum digitalen Leben. Nun gibt es auch Nachrichten vom Nordkurier.

Bereits zahlreiche Menschen nutzen das seit August bestehende Angebot des Nordkurier und lassen sich täglich ein bis zwei Nachrichten per Whatsapp auf ihr Smartphone schicken. Doch aufgepasst: Nun steht ein Umzug auf ein deutlich stabileres System bevor.

Wer sich vor dem 3. Dezember angemeldet hat, muss sich in den kommenden Tagen neu anmelden, um den Dienst weiter nutzen zu können, da der alte Dienst abgeschaltet wird. Der Wechsel hat dabei für Sie einen ganz entscheidenden Vorteil: Die Anmeldung geht nun deutlich schneller und dauert nur noch wenige Augenblicke. Sie gehen dazu wie folgt vor:

  • Klicken Sie im folgenden Kasten auf „Jetzt anmelden!“
  • Nun wird Ihnen unsere Kontaktnummer angezeigt, die Sie im Adressbuch Ihres Smartphones speichern müssen.
  • Schicken Sie anschließend „start“ (ohne Anführungszeichen) per Whatsapp an unsere Nummer.
  • Sie erhalten eine Bestätigung, dass Sie angemeldet sind. Ab jetzt bekommen Sie täglich Nachrichten von uns.

Per Whatsapp sendet Ihnen unsere Redaktion täglich ausgewählte Meldungen aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark auf Ihr Smartphone. Wieso war gestern die Feuerwehr im Einsatz? Welche Straße ist gerade wegen einer Baustelle gesperrt? Bei uns erfahren Sie es als Erstes. Schnell, bequem und kostenlos.

Zwischen 7 und 20 Uhr empfangen Sie so täglich ein bis zwei Meldungen. Bei besonderen Ereignissen gibt es auch Eilmeldungen, die wir aber sparsam einsetzen. Die Nachrichten enthalten kurze Texte und Links zu weiterführenden Informationen auf unsere Internetseite. So sind Sie jederzeit immer auf dem Laufenden.

Auch Pausieren und Löschen möglich

Mit Ihrer Nummer gehen wir vertrauensvoll um. Sie wird verschlüsselt auf Servern in Deutschland gespeichert. Wir nutzen die Nummern nur, um Ihnen Nachrichten per Whatsapp zu schicken. Wir werden Sie nicht anrufen oder Ihre Nummer an Dritte weitergeben. Wenn Sie unsere Nachrichten zeitweise nicht mehr empfangen wollen, schicken Sie uns eine Nachricht mit dem Inhalt „pause“, wenn Sie sich komplett abmelden und Ihre Daten löschen wollen, schicken Sie „stop“. Sie können den Dienst jederzeit abbestellen.

Selbstverständlich können Sie uns auch per Whats-app Nachrichten schicken. Wir freuen uns auf Rückmeldungen, Verbesserungsvorschläge oder Artikelideen. Probieren Sie es ganz einfach aus!

Weiterführende Links