:

Ein Abend mit der Wehr

Schönfeld.Wenn Kinder noch abends in die Schule kommen, muss etwas Besonderes sein. In Schönfeld war es so. Schüler, Eltern und Lehrer trafen sich zu einem ...

Schönfeld.Wenn Kinder noch abends in die Schule kommen, muss etwas Besonderes sein. In Schönfeld war es so. Schüler, Eltern und Lehrer trafen sich zu einem lockeren Abend mit der Feuerwehr des Ortes. Großen Spaß hatten die Kinder, als sie einen Löschangriff üben und mit der Wasserspritze Dosen umwerfen durften. Auch ein Zauberer war an diesem Abend mit dabei und sorgte für Spannung.
Zum zweiten Mal hat die Schule diesen Schüler-Eltern-Abend organisiert, sagt Annette Bruhnke, stellvertretende Schulleiterin. „Es soll eine Tradition werden.“ Die Idee dafür hatte die Schulleiterin Elke Nürnberg. Das Treffen soll immer unter einem anderen Motto laufen. Ging es im Vorjahr um Ostern, sei diesmal Feuerwehr das Thema gewesen. Gern hätten die Kameraden die Schule dabei unterstützt. Es sei ein echt schöner Abend gewesen, heißt es.kis