:

Fußballchef warnt seine Männer vor Überheblichkeit

Vorpommern.In der Fußball-Kreisoberliga steht der SV Pommern Pasewalk heute vor einem Härtetest. Die Mannschaft von Trainer René Bustorf erwartet ...

Vorpommern.In der Fußball-Kreisoberliga steht der SV Pommern Pasewalk heute vor einem Härtetest. Die Mannschaft von Trainer René Bustorf erwartet Spitzenreiter SV Gützkow. Die Pommern wollen den Favoriten zumindest ein wenig ärgern. Das hat auch die Reserve des FSV Einheit Ueckermünde vor, die beim Tabellenzweiten HSG Uni Greifswald antritt. Eine schwere Aufgabe hat auch der SV Polzow heute in Weitenhagen zu lösen.
Der FV Aufbau Jatznick, der noch Aufstiegsambitionen hegt, will sich im Heimspiel gegen den FSV Karlshagen schadlos halten.
„Dennoch, die Jungs tun gut daran, dass Schlusslicht nicht zu unterschätzen“, meint Fußballchef Wolfgang Born.
Alle Spiele auf einen Blick:
Kreisoberliga:VFC Anklam II – Grün-Weiß Usedom (heute, 11.45 Uhr), Pommern Pasewalk – SV Gützkow, HSG Uni Greifswald – FSV Einheit Ueckermünde II, VSG Weitenhagen – SV Polzow, Eintracht Ahlbeck – SV Murchin/Rubkow, Eintracht Behrenhoff – SV Ducherow (alle heute,
14 Uhr), Aufbau Jatznick – FSV Karlshagen (heute,
15 Uhr).
Kreisliga Süd:Fortuna Zerrenthin – Forst Torgelow, Einheit Strasburg II – Traktor Wilsickow, Rossow – Preußen Bergholz, Pasewalker FV II – Pelsiner SV, SV Rollwitz – Heinrichswalde, FRV Plöwen – Ueckermünder TV, Blau-Weiß Hammer – Vierecker SV (alle Sonntag, 14 Uhr),
Kreisklasse Süd:Traktor Luckow – Boocker SV , SV Polzow II – Rot-Weiß Ahlbeck, Grün-Weiß Nadrensee – Penkuner SV II, Eintracht Krackow – SV Blankensee, LSV Grambow – Motor Eggesin II, Traktor Glasow – SV Züsedom (alle Sonntag, 14 Uhr). Spielfrei: Aufbau Jatznick II.wd