Exklusiv für Premium-Nutzer

Finanz-Skandal bei der Tafel:

Geld der Ärmsten unterschlagen

Der Vorsitzende der Tafel in Wolgast ist untergetaucht, nachdem er über Jahre hohe Geldsummen veruntreut haben soll. Mitarbeiter und ehrenamtliche Helfer sind geschockt und tief enttäuscht.

Günther Hoffmann, Chef des Tafel-Landesverbandes.
Thomas Beigang Günther Hoffmann, Chef des Tafel-Landesverbandes.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.

Lesen Sie exklusiv als Online-Abonnent auch diese Artikel: