Exklusiv für Premium-Nutzer

In Zeiten des Pflegenotstands:

Alltag im Krankenhaus: Eine Schwester berichtet

Immer wieder ist in den Medien vom Pflegenotstand in deutschen Krankenhäusern die Rede. Es fehlt nicht nur an Geldern, sondern auch an Zeit für die Patienten. Dass es auch anders geht, zeigt ein Blick in die gynäkologische Station des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums in Neubrandenburg.

Stationsleiterin Liane Kraft mit ihren Kolleginnen Sylvia Voß, Kristina Krüger und Karin Wartenberg (von rechts nach links).
Stationsleiterin Liane Kraft mit ihren Kolleginnen Sylvia Voß, Kristina Krüger und Karin Wartenberg (von rechts nach links).

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: