Juliane Kröger und Tobias Henke aus Neubrandenburg:

Die Frage aller Fragen in Badehose und Bikini

Eigentlich sollte es für Juliane nur ein netter Kurzurlaub mit ihrem Freund werden. Doch plötzlich lagen an ihrem Geburtstag Rosenblätter im Hotelzimmer. Und Tobias ging auf die Knie.

Juliane Kröger (24) und Tobias Henke (26) aus Neubrandenburg
privat Juliane Kröger (24) und Tobias Henke (26) aus Neubrandenburg

Kennengenernt haben wir uns in Linstow, als wir dort gemeinsam unsere Lehre absolvierten. Ein Paar sind wir seit dem 5. September 2010.

Es war an meinem Geburtstag, am 26. Oktober 2015, wir wollten uns drei schöne Tage im Tropical Islands bei Berlin machen.

Gespannt wartete ich auf mein Geschenk, welches ich jedoch erst nach Ankunft erhalten sollte. Die Anreise lief glatt und wir genossen den ersten Drink in unserem Kurzurlaub. Gegen 16 Uhr bezogen wir unser Zimmer. Ich musste das Zimmer verlassen, um an der Rezeption etwas zu klären, was nur ein Vorwand war, wie sich später herausstellte.

Beim Betreten des Zimmers lagen Rosenblätter verteilt und Kerzen waren aufgestellt. Nervös wartete Tobias auf mich, um meine Hand zu nehmen. Er erzählte mir, wie glücklich er mit mir ist und was wir alles erlebt und durchgemacht haben. Dann ging er auf die Knie, holte einen glänzenden Ring hervor und fragte mich, ob ich seine Frau werden möchte. Unter Freudentränen sagte ich natürlich ja und wir küssten uns.

So bekam ich das wohl schönste und ausgefallenste Geburtstagsgeschenk: Einen Heiratsantrag in Bikini und Badehose.

Die Hochzeit findet am 20. August 2016 auf Belvedere statt.

Weiterführende Links

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung