Beatrice Totz (38) und Jens Wermke (53) aus Neubrandenburg:

Nach trauriger Vorgeschichte das Glück gefunden

15 Jahre Altersunterschied waren für die beiden Neubrandenburger nie ein Problem. Dafür verbindet sie viel zu viel.

Beatrice Totz (38) und Jens Wermke (53) aus Neubrandenburg
privat Beatrice Totz (38) und Jens Wermke (53) aus Neubrandenburg

Wir sind Beatrice Totz, 38 Jahre alt, und Jens Wermke, 53 Jahre jung. Nein, mit dem Altersunterschied hatten wir von Anfang an keine Probleme!

Wie heutzutage nicht selten, trafen auch wir uns im Internet. Natürlich bei einer Singlebörse. Und natürlich hatten auch wir irgendwann die Nase voll von „all den Deppen” und wollten uns beide – eigentlich – abmelden.

Ich wagte ein „aller-aller-letzes-mal” (ja, bis zu diesem Entschluss gab es auch bei uns das häufige letzte Mal) ein LIKE bei Beatrice.

Und auch sie hatte die Nase voll. Entschloss sich dann aber – „na gut, aber ein aller-aller-letztes-mal” den LIKEr zu begutachten.

Die traurige Vorgeschichte: Meine Partnerin war drei Jahre zuvor durch einen Unfall ums Leben gekommen. Beatrices Partner starb ebenfalls, nachdem sie ihn nach einem Schlaganfall zweieinhalb Jahre pflegte.

Es war also ein langsames Herantasten. Aber umso spannender, mitfühlender und gefühlvoller als je zuvor.

Wir trafen uns dann ganz profan bei McDonald's. Und stellten fest, dass wir den McRib am liebsten mögen. Den bestellten wir dann natürlich. Wer ihn kennt, der weiß, dass man dieses Teil ohne Kleckern und Einsauen kaum essen kann.

Was soll ich sagen? Noch nie habe ich/haben wir einen McRib so vorsichtig und kleckerfrei gegessen. Und das, wie Beatrice später berichtete, auch noch mit nervösem Zittern.

Es hatte gefunkt, hält seit über 3 Jahren, wir sind verlobt und wollen dieses Jahr heiraten. Nur einen Termin hatten wir noch nicht auserkoren. Auf jeden Fall aber in den Sommer-Monaten.

Wir lachen beide gerne und viel, haben den selben Humor, mögen Hunde und die gemeinsamen Freizeitaktivitäten. Es passt perfekt!