:

Kanadiern gelingt Coup

VANCOUVER.Kanada steht erstmals im Halbfinale des Davis Cups. In Vancouver sorgte Milos Raonic mit 6:4, 6:4, 3:6, 7:5 über Andreas Seppi für den ...

VANCOUVER.Kanada steht erstmals im Halbfinale des Davis Cups. In Vancouver sorgte Milos Raonic mit 6:4, 6:4, 3:6, 7:5 über Andreas Seppi für den entscheidenden Punkt beim 3:1 gegen Italien. Jetzt spielen die Kanadier gegen Serbien um den Final-Einzug. Im zweiten Duell trifft Titelverteidiger Tschechien auf Argentinien.
„Ich kann mich nicht an den Matchball erinnern. Ich war weg“, sagte Kanadas kapitän Martin Laurendeau.dpa