Gerichte von Lesern:

Neues Rezept-Magazin zu Ostern

„Lust auf Fleisch“ heißt das neue Rezepte-Magazin des Nordkurier. Die Empfehlungen reichen von Kasseler im Gemüsebett bis zum Rippenbraten.

Das Rezepte-Magazin „Lust auf Fleisch“ ist ab dem 13. April 2017 zum Preis von 2,95 Euro erhältlich.
NK Das Rezepte-Magazin „Lust auf Fleisch“ ist ab dem 13. April 2017 zum Preis von 2,95 Euro erhältlich.

Zu einem festlichen Ostermenü gehört für viele Familien ein Fleischgericht. Aber welches soll es sein? Wie wäre es zum Beispiel mit einem Salzbraten? Oder soll es eher Kasseler im Gemüsebett sein oder Zitronenhähnchen auf Möhren oder vielleicht Roastbeef mit Sahnemeerrettich? Wie all diese und andere Gaumenfreuden zubereitet werden, verrät das neue Rezepte-Magazin „Lust auf Fleisch“ von der Nordkurier Mediengruppe.

Mehr als 80 Zubereitungs-Ideen für Geflügel-, Schweine-, Rind- und Hackfleisch sowie für Wild und Kaninchen hält es bereit. So unterschiedlich Zutaten und Zubereitung all diese Gerichte auch sind, ihnen allen ist eins gemeinsam: Sie sind von erfahrenen Hausfrauen und versierten Hobbyköchen schon vielfach erprobt und von Familie und Gästen für gut befunden worden.

Leser des Nordkurier haben für das neue Magazin ihre Lieblingsrezepte aufgeschrieben. So erklärt Sybille Salchow aus Friedland: „Der Rippenbraten wird in unserer Familie sehr gern gegessen. Meine Großmutter bereitete ihn seit 1950 regelmäßig zu. Später übernahm meine Mutter diese Tradition, jetzt setzen meine Schwägerin und ich sie fort.“ Das Rezept für diesen Braten ist in dem neuen Magazin zu finden, so wie über 80 andere tolle Anregungen. Die Nordkurier Mediengruppe setzt damit ihre Reihe mit erprobten Leserrezepten fort.

Das Rezepte-Magazin „Lust auf Fleisch“ ist ab dem 13. April 2017 zum Preis von 2,95 Euro erhältlich. Schon jetzt sind Bestellungen möglich unter Tel. 0800 4575033 oder online. Bei Bestellungen bis zum 17. April 2017 werden die Magazine versandkostenfrei geliefert.