Neu im Kino:

Coming In

Ein Film über einen schwulen Friseur? Willkommen auf dem schlüpfrigen Terrain der typisch deutschen Komödie? Nicht unbedingt, wenn der Filmemacher Marco Kreuzpaintner heißt und für Qualität bekannt ist.

Kostja Ullmann als Homosexueller Tom Herzner.
Summerstorm Entertainment GmbH/Warner Bros. Kostja Ullmann als Homosexueller Tom Herzner.

Tom Herzner (Kostja Ullmann) ist der Friseur der Haute-Volée, residiert mit seinem Laden in einer der besten Gegenden Berlins und verkauft erfolgreich Kosmetik für den gepflegten und zahlungskräftigen Mann. Ein amerikanisches Unternehmen ist sehr an einer Beteiligung am florierenden Unternehmen interessiert. Bedingung ist allerdings, dass sich Tom auch um die weibliche Kundschaft kümmert. An Frauen ist der junge Mann aber auch in seinem Privatleben nicht interessiert. Trotzdem tut er einen ersten Schritt, indem er sich im eher bodenständigen Salon „Bel Hair“ ablichten lässt, der von der zauberhaften Heidi (Aylin Tezel) in Neukölln betrieben wird. Gleich der erste Termin sorgt für großen Wirbel. Um die Wünsche und Bedürfnisse einer femininen Zielgruppe am Objekt zu erforschen, legt Tom für ein paar Tage in Heidis Etablissement Hand an. Dabei kommt er der sympathischen Dame auf eine Weise nahe, die er selbst nicht für möglich gehalten hätte.

Marco Kreuzpaintner hat als Drehbuchautor, Produzent und Regisseur schon für manchen unvergesslichen Kinomoment gesorgt. Vom Kinodebüt „Ganz und gar“ über „Sommersturm“ bis hin zur stimmungsvollen „Krabat“-Adaption setzte jedes Werk auf unterschiedliche Weise Akzente. Mit dem unterbewerteten Thriller „Trade – Willkommen in Amerika“ und einem beeindruckenden Kevin Kline hat der Filmemacher auch schon internationales Format bewiesen. Die romantische Komödie „Coming In“ ist eher untypisch für Kreuzpaintners Werk und schon der Trailer sorgte für angeregte Diskussionen im Internet. Es wird interessant zu beobachten sein, wie der Film als Gesamtkunstwerk vom Publikum rezipiert werden wird.  

Verleih: Warner Bros.   
Bundesstart: 23. Oktober 2014    
Genre: Romantische Komödie

Mehr Infos unter: www.ComingIn.de

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung