Veranstaltungen in der Region:

Da ist was los am Wochenende

Wochenende und Sie wissen nicht, was Sie unternehmen sollen? Hier haben wir vielleicht die passende Veranstaltung parat.

Lena Kutzner spielt Lola Blau, eine Sängerin jüdischer Herkunft, die vor den Nazis fliehen muss.
Christine Klose Lena Kutzner spielt Lola Blau, eine Sängerin jüdischer Herkunft, die vor den Nazis fliehen muss.

Für die unterschiedlichen Geschmäcker gibt es am Wochenende viele Ausgehtipps.

Party und Konzerte

  • "Im Bett mit Udo" - Lindenberg-Songs im Güterbahnhof, Neubrandenburg, Samstag, 11. April, 21 Uhr
  • Ladys First im Colosseum, Neubrandenburg, Freitag, 10. April, ab 22 Uhr
  • Tanzen auf "Wolke 4" live Marv im Colosseum, Neubrandenburg, Samstag, 11. April, ab 22 Uhr
  • Ü-30-Tanzparty mit DJ Henry Sten in der Kulturkneipe FloMaLa, Waren, Freitag, 10. April, ab 20.30 Uhr

Für Kulturliebhaber

  • "Die Heirat" - Komödie von Nikolaj Gogol, Schauspielhaus, Neubrandenburg, Sonntag, 12. April, 16 Uhr
  • "Helden und Supermänner" - Konzert der Neubrandenburger Philharmonie mit berühmten Film-Soundtracks, Freitag, 10. April, um 9.30 Uhr und 11 Uhr, Samstag, 11. April, um 20 Uhr
  • "Heute Abend: Lola Blau" - ein Musical für eine Schauspielerin von Georg Kreisler, Landestheater (Probebühne), Neustrelitz, Freitag, 10. April, 19.30 Uhr
  • "La Traviata" - Oper von Giuseppe Verdi, Landestheater (Großes Haus), Neustrelitz, Sonntag, 12. April, 16 Uhr

Neue Kinofilme

Sonst laufen natürlich auch noch andere Kino-Filme, die bereits zuvor gestartet sind.

Für alle, die mobil sind

Musical: „Ich war noch niemals in New York“

Hinweis: Karten für das Musical gibt es im Medienhaus des Nordkurier am Friedrich-Engels-Ring 29 in Neubrandenburg oder unter der kostenlosen Hotline 0800  4575033. Das Musical läuft bis zum 27. September dieses Jahres am Berliner Theater des Westens. Wir waren vor Ort und haben eine Rezension veröffentlicht.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung