Exklusiv für Premium-Nutzer

Ein Buch voller Erinnerungen:

Ein Junge allein im fremden Land

Hubert Schwark stammt aus Ostpreußen. Er verlor seine Familie und verbrachte seine Jugend als Wolfskind. Der Mecklenburger Uwe Wieben hielt Schwarks Erinnerungen in einem Buch fest.

Hubert Schwarks Mutter Marie mit ihrem kleinen Sohn.
Repro: Bölck Hubert Schwarks Mutter Marie mit ihrem kleinen Sohn.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.