Exklusiv für Premium-Nutzer

Theater-Rezension:

Ein Kultmärchen erobert die Bühne

„Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ kommt in der Neustrelitzer Inszenierung frecher und zeitgemäßer daher. Vor allem die Kinder haben viel zu lachen.

Taube 1 (Lisa Voß, l.) und Taube 2 (Michael Goralczyk, r.) zeigen sich neben Aschenbrödel (Giulia Weis) in farbigen Kostümen.
Joerg Metzner Taube 1 (Lisa Voß, l.) und Taube 2 (Michael Goralczyk, r.) zeigen sich neben Aschenbrödel (Giulia Weis) in farbigen Kostümen.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: