Von Akustik-Gig bis volles Brett:

Five Aces kennen die Bühnen der Hansestädte im Land

Zwölf Bands treten beim Nordkurier-Contest "Bock auf Bühne" an. Der Sieger spielt als Vorband von Culcha Candela im Januar in Neubrandenburg. Hier stellen wir Five Aces vor.

Five Aces machen bereits seit mehreren Jahren zusammen Musik.
Martin Schaefer Five Aces machen bereits seit mehreren Jahren zusammen Musik.

Five Aces, das sind Geoffrey (Drums), Michel (Git), Florian (Key/Git.), Loui (Voc) und Martin (Bass) aus Greifswald und Rostock. Seit 2009 machen die fünf Asse die Bühnen der Region unsicher. Ihr Sound: mal groovig und funky, mal laut und dreckig und auch mal irgendwas dazwischen. Zusammen mit den englischsprachigen und oft ironischen Texten hat sich die Band längst einen eigenständigen Stil ankomponiert.

Da die Musiker anpassungsfähig sind und sowohl den Akustik-Gig in der Kneipenecke als auch das volle Brett auf einem Festival fahren können, haben sie schon auf den meisten Bühnen Greifswalds gestanden und auch schon in Stralsund und Rostock gerockt. 2010 erschien das erste Album „TAPEJAM“ und mittelfristig ist ein Nachfolger in Sicht.

Hörprobe

Mehr zum Contest

Bei "Bock auf Bühne" kann eine Band durch die Stimmen der Nutzer zur Vorband von Culcha Candela beim Konzert der Nordkurier Mediengruppe am 9. Januar 2016 in Neubrandenburg gewählt werden. Insgesamt treten zwölf Bands aus MV und Brandenburg an. Welche das sind, lesen Sie auf unserer Übersichtsseite. Dort können Sie auch abstimmen oder bereits hier.

Weiterführende Links

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung