Exklusiv für Premium-Nutzer

Literatur:

Frisch und der ignorante Staatsschutz

Vor einem Vierteljahrhundert erschütterte ein Geheimakten-Skandal die Schweiz. Weltautor Max Frisch, selbst bespitzelt, arbeitete sich wenige Monate vor seinem Tod an dem Thema ab. Das Typoskript mit dem Titel „Ignoranz als Staatsschutz?“ liegt nun in Buchform vor – ein Zeitdokument.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: