Exklusiv für Premium-Nutzer

Die Stettiner Philharmonie:

Klingender Eisberg mit goldenem Herzen

Eine Stadt macht sich auf den Weg: Stettin entwickelt sich langsam weg vom hässlichen Entlein. Die neue Philharmonie ist ein deutliches Zeichen dafür.

Die neue Stettiner Philharmonie wurde von einem Architekturbüro aus Barcelona entworfen. Einige Oderstädter fühlen sich an einen Eisberg erinnert.
Filip Kacalski Die neue Stettiner Philharmonie wurde von einem Architekturbüro aus Barcelona entworfen. Einige Oderstädter fühlen sich an einen Eisberg erinnert.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: