Veranstaltungen am Wochenende:

Konzerte, Keramik und Krempel

Nicht nur angucken, sondern auch kreativ sein - das geht bei der Hobby-Messe in der Neubrandenburger Stadthalle. Nicht nur angucken, sondern auch hören ist unter anderem in Güstrow, Ueckermünde und Rostock angesagt. Hier kommen unsere Wochenend-Tipps.

Gerhard Schöne spielt in Güstrow.
René Matschkowiak Gerhard Schöne spielt in Güstrow.

Um Töpfern und Keramik geht es bei der 6. Hobby Kreativ am Sonnabend, dem 21., und Sonntag, dem 22. Februar, jeweils von 10 bis 18 Uhr in Neubrandenburg. Auf der Aktionsfläche in der Stadthalle sind Angebote und Vorführungen mit den unterschiedlichsten Töpfern und Keramikern zu sehen. Besucher können unter anderem das Drehen an der Töpferscheibe, Basteln mit Ton, Aufbaukeramik sowie das Bemalen und Dekorieren von Keramik ausprobieren.

Auch viele Konzerte finden statt - zum Beispiel tritt Liedermacher Gerhard Schöne am Sonntag, 22. Februar, um 16 Uhr im Ernst Barlach-Theater Güstrow auf. Mit dabei sind: Katja Sesterhenn, Willi Wagner und die Puppe Jule, die vielen noch aus Kindertagen bekannt sein dürfte als diejenige, die sich nie wäscht. Die Vorstellung dauert etwa 90 Minuten mit Pause und ist für Kinder ab fünf Jahre geeignet.

Weitere Veranstaltungen:

  • Bugewitz, Gasthaus zum "Mühlengraben": Der Leipziger Musiker Tino Standhaft spielt Songs von Neil Young, Freitag, ab 20 Uhr
  • Boitzenburg, Parkplatz vor der Klostermühle: Arbeitseinsatz im Naturschutzgebiet, Sonnabend, 9.30 Uhr
  • Malchow, Haus des Gastes „Werleburg“ (Treppenhaus): Bücherflohmarkt, Sonnabend, 10 bis 14 Uhr
  • Bollewick, Die Scheune: Trödelmarkt, Sonnabend und Sonntag, 10 bis 18 Uhr
  • Ankershagen, Heinrich-Schliemann-Museum:  Familientag mit Geschichten um Hieroglyphen, Götter und Totenkult rund um das Thema „Ägypten“, Sonnabend von 13 bis 16 Uhr
  • Koserow, Seebrücke: 12. Koserower Winterbaden - buntes Programm mit Musik und Unterhaltung, Sonnabend, 13 Uhr
  • Schwedt, Uckermärkische Bühnen (Großer Saal): Sängerklassen, die Junge Philharmonie Brandenburg und das Landesjugendorchester mit "Sing Bach", Sonnabend, 14 Uhr
  • Zinnowitz, Theater Blechbüchse: „Und dann gab's keines mehr...“ - Kriminalstück von Agatha Christie, Sonnabend, 19.30 Uhr
  • Ueckermünde, Kulturspeicher: Folkrock mit John Kirkbride und Andreas Schirneck, Sonnabend, 20 Uhr
  • Lychen, Altes Kino: Ü-30-Party, Sonnabend, 20 Uhr
  • Neustrelitz, Alte Kachelofenfabrik (fabrik.kino 2): „Verdammt lang her“ - mit den Soundselectors DJ Soundfluss & DJ Stoerenfred, Sonnabend, 22 Uhr
  • Rostock, Die Pumpe: 19. Internationales Rostocker Blues-Festival, Sonnabend, 20 Uhr
  • Strasburg, Max-Schmeling-Halle: Dance Masters - Irische Musik und Tanz, Sonntag, 19 Uhr

 

Weiterführende Links

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung