:

Paddington

In seiner britischen Heimat ist Michael Bonds „Paddington Bär“ so populär wie hierzulande das Sandmännchen. Und nun bekommt der knuffige Pelzträger endlich seinen ganz großen, internationalen Auftritt.

Klein, lustig, kuschelig: Bär Paddington.
STUDIOCANAL Klein, lustig, kuschelig: Bär Paddington.

Der pulsierende Bahnhof Paddington in Englands Metropole London hat sicherlich schon so manchen ungewöhnlichen Besucher empfangen. Aber der kleine Kerl mit dem blauen Mäntelchen und mit dem roten Hut auf dem Kopf, der plötzlich aufgetaucht ist, ist schon ein ganz besonderes Exemplar. Das Bärchen hat den weiten Weg von Peru auf die britische Insel gemeistert. Nun ist er darauf angewiesen, dass sein Schildchen mit der Aufforderung: „Bitte kümmern Sie sich um diesen Bären. Danke!“ auch wirklich Beachtung findet. Tatsächlich findet der Zugereiste, den man bald darauf „Paddington“ taufen wird, liebevolle Aufnahme bei der Familie Brown (Sally Hawkins und Hugh Bonneville). Zur Ruhe kommt unser tierischer, aber ungemein beredter Freund allerdings nicht. Paddington muss in der großen Stadt viele aufregende Abenteuer bestehen, Unmengen von Marmelade vertilgen und vor einer sammelwütigen Tierpräparatorin (Nicole Kidman) flüchten, die das seltene Exemplar nur zu gern ihrer schauerlichen Kollektion einverleiben würde.

Ein exzellent animierter Hauptdarsteller, der auf Deutsch von Elyas M'Barek gesprochen wird, etliche namhafte, menschliche Kollegen und eine ganz zauberhafte und fantasievolle Ausstattung bilden das Grundgerüst für diesen entzückenden Film. Aber das ist noch nicht alles. Der britische Regisseur Paul King hat bei mehreren Episoden der extremen Comedy-Serie „Come Fly With Me“ das Zepter geschwungen. Allein diese Tatsache sollte andeuten, dass hier ein ausgesprochen humorvoller Filmemacher mit der Bereitschaft zu Werke ging, Nostalgie und Moderne in schrägen Pointen zu vereinen. Das macht „Paddington“ zu einem der schönsten Filme des Jahres und zum kuschligen Abenteuer für Groß und Klein.

Verleih: Studiocanal         
Bundesstart: 04. Dezember 2014   
Genre: Familienfilm

Mehr Infos unter: www.paddington-derfilm.de