Das ist los am Wochenende:

Partys, Festivals und Filme

Trotz des gerade nicht so sommerlichen Wetters gibt es auch an diesem Wochenende viele Veranstaltungen unter freiem Himmel. Eine kleine Auswahl haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Die Wetterfrösche sind optimistisch, dass der Sommer pünktlich zum Wochenende zurückkommt. Dann kann wieder die Sonne genossen werden.
Maciej Serafinowicz Die Wetterfrösche sind optimistisch, dass der Sommer pünktlich zum Wochenende zurückkommt. Dann kann wieder die Sonne genossen werden.

Wie ein Ferienlager soll das Uckeralm Festival am Unteruckersee in Seelübbe bei Prenzlau werden. Von Freitag bis Sonntag legen dort DJs auf, Bands wie Ton Steine Scherben & Gymmick spielen und bei zahlreichen Workshops kann Neues gelernt oder entspannt werden.

Das AJZ Neubrandenburg feiert das gesamte Wochenende seinen 22. Geburtstag. Freitag findet eine Lesung mit den Beatpoeten im Skatepark im Reitbahnviertel statt. Motto: Hipster lesen Battlerap. Abends spielt A Forest um 20 Uhr bei einem Konzert im Treptower Tor, anschließend wird im AJZ bei Disko weitergetanzt. Am Sonnabend gibt es um 21 Uhr ein Konzert der Neubrandenburger Band Guaia Guaia.

Für alle Jugendlichen und Junggebliebenen, die sich über Seifenblasen freuen, gibt es am Samstag ab ab 22 Uhr im Colosseum Neubrandenburg eine Schaumparty. Wer kommt, sollte sich sommerlich anziehen, am besten in Badeklamotten. Denn eins ist sicher: Hier seifen sich alle kräftig ein.

Falls es am Wochenende in Strömen regnet oder Sie lieber gemütlich die neuen Kinofilme ansehen möchten, finden Sie hier eine Auswahl, welche Filme diese Woche neu angelaufen sind:

Weitere Rezensionen zu Kinofilmen gibt es auf www.nordkurier.de/kino.

Außerdem finden in Neubrandenburg ab Freitag die Sommerfilmtage statt. Los geht es um 20.30 Uhr auf dem Marktplatz mit Musik vom Thomas-Putensen-Trio und gegen 21.30 Uhr mit dem Pedro-Almodovár-Streifen "Fliegende Liebende".

Nordkurier digital: Jetzt 6 Wochen zum Sonderpreis testen!