Neues Album "Heilige Nächte":

Puhdys geben Konzerte in MV

Die Rocker treten vor Weihnachten auf der Insel Usedom, in Neubrandenburg und in Rostock auf.

Die Puhdys haben ihr neues Album "Heilige Nächte" vorgestellt. Von links nach rechts: Klaus Scharfschwerdt, Peter Rasym, Dieter Hertrampf und Peter Meyer.
Britta Pedersen Die Puhdys haben ihr neues Album "Heilige Nächte" vorgestellt. Von links nach rechts: Klaus Scharfschwerdt, Peter Rasym, Dieter Hertrampf und Peter Meyer.

Die Rocker der Puhdys denken auch nach 44 Jahren nicht ans Aufhören – im Gegenteil. Sein Ziel sei es, einmal mit den Rolling Stones in Asien zu spielen, sagte Keyboarder Peter Meyer (73). „50 Jahre Puhdys“ sollten es bis zur Rocker-Rente schon noch werden. Doch zuvor kommen die Rocker auf ihrer neuen Tournee noch nach Mecklenburg-Vorpommern: Am 14. und 15. Dezember spielen sie in Kölpinsee auf der Insel Usedom im Hotel Seerose, am 21. Dezember im Neubrandenburger Jahnsportforum und am 22. Dezember in der Rostocker Stadthalle. Heute erscheint das neue Winter-Album „Heilige Nächte“ der Ost-Rocker. Laut Management hat die Band 4500 Konzerte in 20 Ländern gegeben und fast 20 Millionen Tonträger verkauft.Weitere Informationen zur neuen Tour gibt es im Internet unter www.puhdys.com.