Veranstaltungs-Übersicht:

Unsere Tipps für das Nikolaus-Wochenende

Am Samstag ist es so weit: Dann kommt der Nikolaus! Wer mit seinen Kindern etwas Besonderes an diesem Tag erleben will, hat dazu mehrere Gelegenheiten. Aber auch für Erwachsene gibt es einige schöne Veranstaltungen. Wenn Sie brav waren und die Schuhe geputzt haben, dürfen Sie sie hier lesen.

Auch in diesem Jahr können sich die Kinder wieder auf einen fliegenden Nikolaus freuen: Am 6. Dezember ist es soweit.
Veronika Müller Endlich, der Nikolaus ist gelandet. Auch in diesem Jahr können sich die Kinder in Anklam wieder auf einen fliegenden Nikolaus freuen: Am 6. Dezember ist es soweit.

Zum sechsten Mal macht der Nikolaus in Anklam Station auf seiner Reise um die Welt. Und zwar nicht mit dem Rentier-Schlitten, sondern mit dem Flugzeug! Am Samstag landet er um 10 Uhr auf dem Flugplatz. Und er wird wieder einen prall gefüllten Geschenkesack mit an Bord haben. Geleert wird dieser dann bei Kakao, Gebäck und Kuchen im Warmen. Eltern sollten wissen: Wenn ihre Kinder ebenfalls ein Geschenk vom fliegenden Nikolaus bekommen sollen, dann muss schnell noch gepackt und das Päckchen bis Freitag um 16 Uhr beim Flugplatzpersonal abgegeben werden. Für auswärtige Besucher gibt es einen Sonderabgabetermin: Sonnabend zwischen 9 und 10 Uhr.

In Schwichtenberg dagegen reist der Nikolaus mit der Schmalspurbahn an. Am Samstag zwischen 13 und 16 Uhr ist er zu Gast. Besucher können außerdem Glühweinfahrten auf der Schmalspurbahn unternehmen.

Und im Naturerlebnispark Mühlenhagen wird der 6. Dezember ganz tierisch begangen: Der Nikolaus möchte um 14 Uhr mit den Kindern die Tiere füttern (Äpfel und Möhren können mitgebracht werden).

Weitere Veranstaltungen:

Züsedom: Weihnachtsmarkt der Züsedomer Oldtimerfreunde mit den Kalendergirls, Samstag ab 14 Uhr

Mehr Weihnachtsmärkte in der Region >>

Teterow, Sporthalle Teterow Nord: Weihnachtsboxturnier, Sonnabend, 15.30 Uhr
Templin, El Dorado Westernstadt: X-Mas-Party, Sonnabend, ab 19 Uhr
Fürstenwerder, Antiquariat von Nils Graf: Krimi-Lesung "Der Kreuzberg-Code" mit Autor Alfred W. Schwarzmüller, Sonnabend, 17 Uhr
Greifswald, Boddenhus: Konzert mit „Faltenrock“, Sonnabend, 19 Uhr
Greifswald, Alfred Krupp Wissenschaftskolleg: Familientag „Strom, Licht und magnetische Kräfte“ - Wissenschaft für die Kleinsten, Sonnabend, 11 bis 17 Uhr
Ueckermünde, Kulturspeicher: „Harfe ohne Klassik“ - Konzert mit der „Jeanine Vahldiek Band“, Sonnabend, 20 Uhr
Wredenhagen, Café Scheune: Live in Concert: Deadman (USA), Sonnabend, 21 Uhr
Neubrandenburg, Latücht: „Norwegen & Schweden - Eine Jahreszeitenreise durch den hohen Norden“ - Multivisionsshow mit den Fotojournalisten Sandra Butscheike und Steffen Mender, Sonntag, 16 Uhr
Ulrichshusen, Schloss: Festspiele Mecklenburg- Vorpommern - Preisträgerkonzert mit Arthur und Lucas Jussen, Sonnabend, 16 Uhr; Preisträgerkonzert mit Nikolay Borchev und Friedrich Suckel, Sonntag, 15 Uhr
Prenzlau, Union Filmtheater: Kinder machen Kurzfilm! „Die weiße Nacht“, Sonntag, 14 Uhr

Weiterführende Links

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung