Nachwuchsfußball:

Kicker-Nachwuchs im Pokal

Im Kampf ums Halbfinale wartet auf die Treptower C-Junioren-Fußballer am Sonnabend die Hürde Friedland.

Der Kapitän der Treptower E-Junioren, Toby Quast, zählte wieder zu den Stützen seiner Mannschaft.
Günter Westphal Der Kapitän der Treptower E-Junioren, Toby Quast, zählte wieder zu den Stützen seiner Mannschaft.

Die C-Junioren-Fußballer des FSV 90 Altentreptow haben am Sonnabend im Kampf um den Einzug ins Pokalhalbfinale den Friedländer Nachwuchs zu Gast. Und die D-Junioren der Treptower reisen am Sonnabend zum Demminer SV 91 (Beginn: 9.30 Uhr). Dabei treffen zwei Spitzenmannschaften der Kreisliga aufeinander. Der Heimvorteil spricht in dieser Partie des Achtelfinales allerdings für die gastgebenden Hansestädter.

Bereits in der 2. Runde des Pokalwettbewerbs sind die E-Junioren-Fußballer des FSV 90 Altentreptow zuletzt auswärts auf den Nachwuchs des 1.FC Neubrandenburg E II getroffen. Die Rückert-Schützlinge unterlagen der Übermannschaft 2:8 (0:5). Zweifacher Torschütze war Thies Hadrath.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung