Fußball:

Preis für Platz eins gleich weitergereicht

Das vereinsinterne Neujahrsturnier der TSG Neustrelitz haben die Regionalliga-Fußballer gewonnen. Die Landesliga- "Zweite" belegte den 2. Rang.

Die Regionalliga-Kicker um Keeper Daniel Bittner (rechts) und Dino Medjedovic (Zweiter von links) setzten sich beim internen Turnier durch.
Matthias Schütt Die Regionalliga-Kicker um Keeper Daniel Bittner (rechts) und Dino Medjedovic (Zweiter von links) setzten sich beim internen Turnier durch.

Standesgemäß: Nach drei Stunden Spielzeit in der proppenvollen Strelitzhalle setzten sich die Regionalliga-Fußballer der TSG Neustrelitz beim traditionellen und vereinsinternen Neujahrsturnier durch. Den gewonnenen Kasten Bier für Platz eins gaben sie gleich an die Truppe „TSG Fanunterstützung“ weiter. Immerhin startete tags darauf die Vorbereitung auf die Rückrunde, da wollten die Fußballer fit sein.Sechs TSG-Mannschaften gingen im Modus jeder gegen jeden an den Start. Neben den Spielern der „Ersten“ von Coach Thomas Brdaric nahmen die Landesliga-Elf, die A-Junioren, die Alten Herren sowie die Fanunterstützung und die Tippspielgemeinschaft teil.

Von Anbeginn entwickelte sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen der Regionalliga-Mannschaft und der TSG-„Zweiten“. Bis zum direkten Duell konnte die „Erste“ alle vier Spiele gewinnen, während die Landesligisten auf drei Siege und ein Remis kamen. Somit musste die „Zweite“ nun im letzten Turnierspiel unbedingt gewinnen. Am Ende kam die Truppe von Trainer André Schröder aber nur zu einem 1:1, sodass die „Erste“ das Turnier, wie in den Vorjahren, gewann.

Doch lautstark von den Zuschauern gefeiert wurden am Ende alle sechs Neustrelitzer TSG-Mannschaften. Im Vorfeld durften auch die Nachwuchskicker ran. Im Eröffnungsspiel traten die beiden D-Junioren-Teams gegeneinander an.

Endstand:

1. TSG Regionalliga 13 Punkte/18:4 Tore, 2. TSG Landesliga 11/17:4, 3. TSG Alte Herren 10/11:7, 4. TSG Fanunterstützung 3/7:14, 5. TSG Tippspielgemeinschaft 3/6:17, 6. TSG A-Junioren 3/6:18.

 

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung