:

Ticketverkauf für das 51. Knabenturnier startet am Donnerstag

Ab Donnerstag ist es so weit: der Vorverkauf für das angesagte Fußball-Knabenturnier in Neubrandenburg beginnt. Natürlich werden bekannte Gesichter Anfang Januar wieder mit von der Partie sein, aber auch ein Neuling.

Hansa Rostock und die Spurs aus London können beim 51. Turnier erst nach der Gruppenphase aufeinandertreffen.
Heiko Brosin Hansa Rostock und die Spurs aus London können beim 51. Turnier erst nach der Gruppenphase aufeinandertreffen.

Die Auslosung der zwei Gruppen für das 51. Fußball-Knabenturnier am 7. Januar 2017 im Neubrandenburger Jahnsportforum verspricht packende Duelle. In Staffel eins spielen neben dem 1. FC Neubrandenburg 04 noch der Hamburger SV, Werder Bremen und der FC Hansa Rostock. Dazu kommen der FC Porto, RB Leipzig und Borussia Dortmund. In der anderen Staffel treten die TSG Neustrelitz, Tottenham Hotspur, VfB Stuttgart, Bayer Lverkusen, Hoffenheim und Hertha BSC an. Dazu kommt Sparta Prag, das beim Knabenturnier sein Debüt gibt.

Der Kartenvorverkauf für diese traditionsreiche Veranstaltung beginnt am 20. Oktober 2016 im Medienhaus des Nordkurier in Neubrandenburg, Friedrich-Engels-Ring 29. Tickets gibt es aber dann auch per kostenlosem Servicetelefon unter 0800 4575-033.