Lauf:

Kittler gewinnt 8. Müritz-Nationalparklauf

In diesem Jahr nahmen insgesamt 52 Läufer an der Halbmarathon-Veranstaltung teil.

Den Sieg beim 8. Müritz-Nationalparklauf sicherte sich Christian Kittler (Mitte) vor Karsten Rieckhoff (links) und Jürgen Raemisch.
Matthias Schütt Den Sieg beim 8. Müritz-Nationalparklauf sicherte sich Christian Kittler (Mitte) vor Karsten Rieckhoff (links) und Jürgen Raemisch.

Über den Sieg beim 8. Müritz-Nationalparklauf konnte sich Christian Kittler vom Grillsportverein freuen. Der Läufer benötigte für die 21,1 Kilometer lange Halbmarathonstrecke von Kratzeburg nach Neustrelitz 1:30:04 Stunden.

„Ein wirklich sehr schöner Lauf, der mehr Teilnehmer verdient hat“, kommentierte der Sieger kurz nach seinem Rennen.

In diesem Jahr nahmen insgesamt 52 Läufer an der Veranstaltung teil, die in bewährter Weise von Andree Lawrenz vom Lafit-Fitnessstudio aus Neustrelitz in Zusammenarbeit mit dem Nationalparkamt Müritz organisiert wurde. Als Zweiter erreichte Karsten Rieckhoff in 1:33:38 Stunden das Ziel, gefolgt von Jürgen Raemisch (1:34:17) auf Rang drei. Die schnellste Frau war Angelika Schlender-Kamp vom HSV Neubrandenburg, die für die Strecke 1:36:21 Stunden brauchte.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung