Leichathleten über 200 Mal auf dem Treppchen:

PSV-Athleten zufrieden mit der Bahnsaison

Bevor die kommende Hallen- und Crossaison für die Leichtathleten des PSV startet, ziehen die Sportler noch einmal Bilanz – eine sehr positive.

PSV-Abteilungsleiter Ulrich Krüger (vorne, Fünfter von rechts) ist mit der abgelaufenen Bahnsaison seiner Leichtathleten mehr als zufrieden.
             
Matthias Schütt PSV-Abteilungsleiter Ulrich Krüger (vorne, Fünfter von rechts) ist mit der abgelaufenen Bahnsaison seiner Leichtathleten mehr als zufrieden.  

Langsam ist es an der Zeit, dass die Vereine der Region die vergangene Saison Revue passieren lassen. Hinter den Leichtathleten des PSV Neustrelitz liegt eine von vielen Medaillen und Erfolgen gespickte Bahnsaison.

„Im Vergleich zum Vorjahr, wo wir schon gut waren, haben wir uns noch mal gesteigert“, freute sich auch PSV-Abteilungsleiter Ulrich Krüger über die guten Ergebnisse der Athleten. In 20 Wettkämpfen gingen die PSV-Sportler in Deutschland und Schweden an den Start. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Insgesamt konnten die Neustrelitzer Leichtathleten 103 Siege erringen und am Ende der Wettbewerbe auf Platz eins stehen. Zudem gab es 70 Silberplätze für die Sportler und 79-mal landeten die PSVler auf Rang drei.Bei den Landesmeisterschaften in den verschiedenen Altersklassen und Disziplinen konnte die PSV-Truppe insgesamt sechs Titel erringen und sogar einen Landesrekord aufstellen. Mit Emily Krüger und Charlotte Koopmann wurden zwei Athleten auf das Neubrandenburger Sportgymnasium geschickt.

Zudem erfüllten mit Ralf Reise (800 Meter), Lara Bergholz (75 Meter), Elisa Urbanek (Weitsprung), Maike Welen (Blockmehrkampf Lauf) und Charlotte Koopmann (Weitsprung) gleich fünf Sportler des PSV die DE-Kadernorm. Nach den Ferien beginnen für die Athleten dann die Hallen- und die Crosssaison. Bis zum Jahresende stehen so noch fünf Wettbewerbe auf dem Programm des PSV. Natürlich hoffen die Sportler auch da viele Medaillen und Podiumsplätze zu ergattern.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung