Fußball:

Greif holt weiteren FCN-Fußballer

Der nächste FCN-Fußballer sieht seine sportliche Zukunft in Torgelow. Kevin Riechert kommt zum TFC Greif.

Peter Jandt begrüßt Neuzugang Kevin Riechert.
Krause Peter Jandt begrüßt Neuzugang Kevin Riechert.

Fußball-Verbandsligist Torgelower FC Greif hat einen weiteren Spieler des insolventen Oberligisten 1. FC Neubrandenburg verpflichtet: Kevin Riechert wird in der neuen Saison das Greif-Trikot tragen.

Nach Angaben von Vorstandsmitglied Peter Jandt unterschrieb der 26-jährige Abwehrmann am Donnerstag zunächst für ein Jahr. "Wir sind uns schnell einig geworden und freuen uns sehr, dass wir einen so gestandenen Oberligaspieler bekommen. Kevin wird unsere Abwehr verstärken", sagte Jandt.

Die Torgelower hatten zuvor mit Daniel Nawotke, Dennis Kühl und Toni Schmidt bereits drei FCN-Fußballer an sich gebunden. Peter Jandt kündigte an, dass der TFC Greif seine Transferaktivitäten damit nicht beendet hat. "Wir sind schon sehr weit bei den Personalplanungen für die neue Saison, aber noch nicht am Ende."

Der Torgelower FC Greif hat als Ziel für die neue Saison den Gewinn des Landesmeistertitels ausgegeben.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung