Tischtennis:

Strasburg ist beim TT-Pokalfinale nicht aufzuhalten

In der Strasburger Max-Schmeling-Halle wird der Pokalsieger an der Platte gekürt.

Bodo Dill und Norbert Krasemann gewannen mit Strasburg den Kreispokal.
Thomas Krause Bodo Dill und Norbert Krasemann gewannen mit Strasburg den Kreispokal.

Beim Kreispokal-Finale im Tischtennis ist die große Überraschung ausgeblieben. Pokalverteidiger Strasburger SV war nicht nur ein würdiger Gastgeber in der heimischen Max-Schmeling-Halle, sondern auch der Dominator im Finale.

Zum Turnierauftakt setzte sich der SSV gegen Blau-Weiß Krien II sicher mit 6:1 durch. Beim Stand von 5:0 für den SSV gelang dem Kriener Fandrick durch ein 12:10 im 5. Satz der Ehrenpunkt für sein Team. Eine spannende Begegnung gab es im ersten Durchgang zwischen dem Penkuner SV II und TuS Torgelow. Zunächst ging Torgelow mit 4:2 in Führung. Penkun steigerte noch einmal Kampfgeist und Spielvermögen, gewann damit vier Spiele in Folge und drehte die Partie zu einem 6:4-Erfolg. Rose und Hantke waren beim Sieger mit je 2,5 Punkten die Stützen. Röwer holte zwei Einzel für Torgelow.

Im 2. Durchgang des Turnieres lief alles nach Plan. Strasburg gewann 6:1 gegen Torgelow. Den Ehrenpunkt für TuS eroberte Röwer. Parallel dazu fertigte Penkun II die Kriener mit 6:0 ab. Im letzten Durchgang setzte sich dann Krien II mit 6:0 gegen TuS Torgelow durch. Dabei spiegelt das Resultat den wahren Spielverlauf nicht wieder. Die ersten vier Spiele wurden erst im 5. Satz entschieden.

Im Endspiel um den Kreispokal 2013 zwischen dem Penkuner SV II und dem Strasburger SV gab es dann guten Sport zu sehen. Am Ende war das Resultat von 6:1 für den Strasburger SV verdient, fiel aber zu hoch aus.

Der Vorsitzende des Kreisverbandes Tischtennis, Dietmar Großer, überreichte bei der Siegerehrung den Pokal an Bodo Dill, Norbert Krasemann, Andreas Retschlag, Heiner Wasserstrahl und Jörg Görl.

Endstand: Strasburger SV 6:0 Punkte, Penkuner SV II 4:2, Blau-Weiß Krien II 2:4, TuS Torgelow 0:6

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung