Fußball:

Verbandsligisten zufrieden nach Testspielen

Die Verbandsliga-Fußballer aus Torgelow und Ueckermünde haben ihre Form überprüft.

Torgelows Stürmer Mateusz Trzebiatowski traf dreimal gegen Altentreptow.
Michael Scharf Torgelows Stürmer Mateusz Trzebiatowski traf dreimal gegen Altentreptow.

Die Fußball-Verbandsligisten aus der Haff-Region haben weitere Vorbereitungsspiele auf die neue Saison absolviert: Der Torgelower FC Greif gewann gegen Landesligist FSV Altentreptow locker mit 8:0; der FSV Einheit Ueckermünde unterlag der U19 von Bundesligist Hannover 96 mit 2:4.

Gut 300 Zuschauer im Ueckermünder Waldstadion sahen eine engagierte Heimelf, bei der Einheits zweiter Neuzugang aus Brasilien, Caio dos Carlos, sowie sein Landsmann Juninho, der zuvor beim FSV unterschrieben hatte, die Treffer schossen. "Ich bin durchweg zufrieden", sagte Trainer Thorsten Bergin.

Ohne Mühe gewannen die Torgelower ihr Testspiel. Trzebiatowski (3), Kopecky (2), Zabel, Juszczak und Galoch trafen in der Gießerei-Arena für die Greifen. "Nach einer harten Woche war es eine gute Leistung der Jungs", sagte Trainer Tomasz Grzegorczyk.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung