Hier wird Schlittschuh gelaufen:

Auf die Kufen, fertig - los!

Alle Jahre wieder bitten während der Vorweihnachtszeit Eisbahnen Groß und Klein zu einer flotten Runde auf ihr eisiges Parkett. Ein Überblick, wo im Nordosten sich die Menschen in diesem Jahr überall die Schlittschuhe schnüren können.

Mit der Eröffnung der Weihnachtsmärkte hat auch die Schlittschuh-Saison im Nordosten begonnen.
Rainer Jensen Mit der Eröffnung der Weihnachtsmärkte hat auch die Schlittschuh-Saison im Nordosten begonnen.

Seit gut einer Woche verbreiten die Weihnachts- und Adventsmärkte eine besinnliche Atmosphäre im Nordosten. Aber nicht nur an den Glühweinbuden und Bratwurstständen tummeln sich nahezu rund um die Uhr die Menschen - auch die Eislaufbahnen sind zu dieser Jahreszeit gut besucht von Jung und Alt.

Trotz der bisher sehr milden Außentemperaturen wird das Eiszelt auf dem Neubrandenburger Marktplatz gut angenommen. "Wir haben in den ersten sechs Tagen bereits 1700 Schlittschuhläufer bei ice4fun begrüßen dürfen", zieht Anja Hünemörder, Pressereferentin der Stadtwerke, ein erstes Resümee.

In der Eis-Arena Usedom (Heringsdorf) ist vor allem das Eisstockschießen ein beliebter Programmpunkt auf der Adventsfeier-Agenda. "Wenn wir zum Beispiel eine Gruppe von 20 bis 30 Personen für eine Weihnachtsfeier haben, sperren wir einen Teil der Eisfläche ab und der Rest bleibt für die Öffentlichkeit frei zugänglich", erzählt Ronald Richter, Mann vom Dienst beim REV Insel Usedom.

Im Gegensatz zu den überdachten Eishallen mache sich die derzeitige Witterung auf der Heringsdorfer Eisbahn schon bemerkbar. "Das sieht man dann am Ende auf der Stromabrechnung. Ideal wären Temperaturen zwischen ein und drei Grad", so Richter. Dem Besucherstrom tut das jedoch keinen Abbruch: Im vergangenen Jahr zählte die Eis-Arena zwischen 12 000 und 13 000 Schlittschuhläufer auf dem Eis.

Hier können Sie Ihre Schlittschuhe schnüren:

Eisbahn Stralsund

Alter Markt

Öffnungszeiten Mo-Do & So 11-20 Uhr, Fr & Sa 11-22 Uhr

Internet: http://www.weihnachtsmarkt-stralsund.de/startseite/eisbahn/

Eisbahn Sellin

Seepark Sellin

Öffnungszeiten: Mo & So14-19 Uhr; Di, Mi, Do 14-20 Uhr; Sa & So 11-20 Uhr

Internet: http://www.ostseebad-sellin.de/eisbahn-sellin/

Heringsdorf

Eis-Arena Usedom

Öffnungszeiten: Di, Do & So 14-19 Uhr; Mi 14-17 Uhr; Fr & Sa 14-21 Uhr

Internet: http://www.eisarena-insel-usedom.de/

ice4fun Neubrandenburg

Marktplatz

Öffnungszeiten: Mo bis Do 14-20 Uhr; Fr 14-21 Uhr; Sa 10-21 Uhr; So 10-20 Uhr

Internet: http://www.ice4fun.com/

Eislaufhalle Tessin

Sülzer Straße

Öffnungszeiten: Mo bis Fr 14-18 Uhr; Sa & So 10-20 Uhr

Internet: http://www.tessin.de/810.0.html

Rövershagen 13. Eiszeit

Karls Erlebnishof

Öffnungszeiten: täglich 8-19 Uhr

Internet: http://www.karls.de/roevershagen/erlebnis/attraktionen-drinnen/eiswelt.html

Eishalle Rostock

Öffnungszeiten: Mi 19-23 Uhr; Sa 11-18 Uhr und So 10-18 Uhr

Internet: http://www.eishalle-rostock.de/

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung