Exklusiv für Premium-Nutzer

Gespräch mit dem griechischen Wirt Christos Anastasiou:

Bei Gyros und Ouzo wird’s politisch

Seit 15 Jahren leben Dimitra und Christos Anastasiou in Neubrandenburg. Die Heimat der beiden Gastronomen ist Deutschland, doch das Herz schlägt für Griechenland – gerade in dieser schwierigen Zeit.

Christos Anastasiou (rechts) und seine Frau Dimitra sitzen oft zusammen mit ihren Neubrandenburger Freund Thomas Möller (Mitte), ihrem Sohn Simon (2. von rechts) und dem aus Griechenland stammenden Kellner Dimitris Ritsopoulos.
Frank Wilhelm Christos Anastasiou (rechts) und seine Frau Dimitra sitzen oft zusammen mit ihren Neubrandenburger Freund Thomas Möller (Mitte), ihrem Sohn Simon (2. von rechts) und dem aus Griechenland stammenden Kellner Dimitris Ritsopoulos.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.

Lesen Sie exklusiv als Online-Abonnent auch diese Artikel: