Exklusiv für Premium-Nutzer

Weihnachtszeit:

Heime stoppen die tierischen Geschenke

Flauschiges Fell, süße Stupsnase, ein neuer Freund – Haustiere zu Weihnachten erfreuen vor allem die Kinder. Doch kehrt der Alltag ein, will sich niemand mehr kümmern. Viele Tierheime machen da nicht mehr mit.

Maria Hausmann vom Neubrandenburger Tierheim empfiehlt, Tiere generell nicht zu verschenken.
B. Gudat Maria Hausmann vom Neubrandenburger Tierheim empfiehlt, Tiere generell nicht zu verschenken.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: