Exklusiv für Premium-Nutzer

Problematische Vollverpflegung:

Magenverstimmung in den Kitas

Zu viel Fleisch, zu wenig Obst und Gemüse. Eine Studie stellt der Versorgung der Jüngsten schlechte Noten aus. Und dann soll das Essen demnächst auch noch mehr kosten.

Gegessen wird, was auf den Tisch kommt. Eine kürzlich erschienene Studie stellt der Essensversorgung in vielen Kitas jedoch kein gutes Zeugnis aus.
Waltraud Grubitzsch Gegessen wird, was auf den Tisch kommt. Eine kürzlich erschienene Studie stellt der Essensversorgung in vielen Kitas jedoch kein gutes Zeugnis aus.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat"

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Testen zum Vorteilspreis14,50 Euro für 6 Wochen

nur für kurze Zeit erhältlich, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Weitere Premium-Artikel: