Exklusiv für Premium-Nutzer

Aktionstag "Zu Fuß zur Schule":

Pause fürs Elterntaxi zum Klassenzimmer

Viele Eltern bringen ihre Kinder morgens mit dem Auto zur Schule. „Taxi Mama“ erscheint vielen sicherer als der Fußweg oder der Bus. Das sehen die Organisatoren des Aktionstags „Zu Fuß zur Schule“ etwas anders.

Kinder mit Schulranzen
Jens Büttner Statt die Kinder vor die Schultür zu fahren, sollten Eltern ihren Nachwuchs auch öfter alleine dorthin gehen lassen. Es macht mitunter nicht nur mehr Spaß, die Kids lernen auch richtiges Verhalten im Straßenverkehr.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.