Hier wohnen die Glückspilze:

Dritter Lotto-Sechser in MV

Das neue Jahr ist nur wenige Tage alt und schon gibt es in Mecklenburg-Vorpommern den dritten Lotto-Großgewinn von 100 000 Euro und mehr.

Offenbar hat es Fortuna mit den Lottospielern in MV in diesem Jahr ganz besonders gut gemeint.
dpa-Archiv Offenbar hat es Fortuna mit den Lottospielern in MV in diesem Jahr ganz besonders gut gemeint.

Wie die Lotto-Gesellschaft am Donnerstag berichtete, hatte der Spielschein eines Spielers aus dem Landkreis Rostock am Mittwoch die richtigen Zahlen der Zusatzlotterie Super 6. Er ist damit um genau 100 000 Euro reicher. Am vergangenen Samstag hatte ein Lottospieler aus dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte per Internetteilnahme 2,04 Millionen Euro gewonnen. Am Neujahrstag hatte ein Spielteilnehmer aus dem Landkreis Vorpommern-Rügen die sechs Richtigen beim Mittwochslotto und 970 000 Euro erhalten.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung