Für Enthüllungen:

Snowden bald Doktor in Rostock?

Der frühere US-Geheimdienst-Mitarbeiter Edward Snowden soll die Ehrendoktor-Würde der Rostocker Uni erhalten.

Whistleblower Edward Snowden (r) bei einem geheimen Treffen an einem unbekannten Ort in Moskau neben Sarah Harrison (Wikileaks).
Wikileaks Whistleblower Edward Snowden (r) bei einem geheimen Treffen an einem unbekannten Ort in Moskau neben Sarah Harrison (Wikileaks).

Eine Expertenkommission solle die rechtlichen Voraussetzungen dafür prüfen, berichteten Medien. Wie ein Universitätssprecher auf Nachfrage sagte, hat der Fakultätsrat beschlossen, das Prüfverfahren einzuleiten. Snowden machte mit seinen Enthüllungen unter anderem die Abhöraktion gegen Kanzlerin Angela Merkel publik.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung